Möbeleinlagerung – Mit uns kein Problem!

Immer mehr Umzugsfirmen bieten neben dem Möbeltransport auch die Einlagerung von Möbeln an. Dies bedeutet, dass die Möbel eines Kunden vorübergehend irgendwo eingelagert werden und nicht mehr nur der reine Transport der Möbel von einer zur anderen Wohnung im Vordergrund steht. Aber wer muss seine Möbel einlagern und welche Vorteile haben Sie davon eine professionelle Firma damit zu beauftragen? Darauf möchten wir im folgenden Text eingehen.

Was sind die Gründe Möbel einlagern zu müssen und für wen ist dies interessant?

In die Situation Möbel einlagern zu müssen kann jeder im Laufe des Lebens kommen. Die Gründe dafür sind vielfältig und komplett unterschiedlicher Natur. Welche können dies sein?

  • Auslandsaufenthalt: Viele, gerade junge Menschen, verbringen heutzutage eine Weile, beispielsweise 1 Jahr, im Ausland. In der Zwischenzeit kündigen sie meist, aus Kostengründen, ihre bisherige Wohnung. Die Möbel sollen allerdings erhalten bleiben, damit diese bei Rückkehr und Einzug in eine neue Wohnung wieder zur Verfügung stehen. Das Gleiche gilt für Leute, die beruflich für bestimmte Zeit ins Ausland müssen. Genau für solche Fälle bieten viele Umzugsfirmen den Service der Möbeleinlagerung an.
  • Vorübergehend Umzug in kleinere Wohnung: Sind Sie gezwungen, egal aus welchen Gründen, vorübergehend erst einmal in eine kleinere Wohnung umzuziehen, so werden nicht alle Ihre Möbel Platz darin finden. Bevor Sie also die Möbel verkaufen und bei einem Umzug in eine größere Wohnung erneut kaufen müssen, können Möbel eingelagert werden und bei Bedarf wieder mit in die neue, größere Wohnung genommen werden.
  • Auf bestimmte Zeit Umzug in eine andere Stadt: Meist aus beruflichen Gründen kommen Menschen in die Situation auf eine bestimmte Zeit in eine andere Stadt zu ziehen. Verständlicherweise sind nur wenige gewillt, die Miete für 2 Wohnungen, in der neuen und der alten Stadt, zu zahlen. Aus diesem Grund wird häufig erst einmal die Wohnung in der bisherigen Stadt gekündigt. Auch hier stellt sich dann die Frage, wohin mit den Möbeln? Für einen relativ kurzen Aufenthalt in der neuen Stadt wird es sich vermutlich nicht rechnen, alle Möbel mitzunehmen. Auch hier kann also eine Möbeleinlagerung von Vorteil sein.

Was sind die Vorteile einer professionellen Möbeleinlagerung?

Auch wenn eine Einlagerung der Möbel durch ein professionelles Unternehmen mit Kosten verbunden ist, so hat es auch einige Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind.

  • Einlagerung der Möbel in eigens dafür vorgesehenen Lagerräumen: Professionelle Umzugsunternehmen werden Ihre Möbel zur Einlagerung in speziellen Lagerhäusern unterbringen. Diese befinden sich in einem sehr guten Zustand. Dadurch wird verhindert, dass Ihre Möbel feucht werden und durch die falsche Unterbringung in beispielsweise alten, feuchten Kellerräumen beschädigt werden.
  • Überwachung der Lagerräume: Während private Lagerräume für Ihre Möbel zumeist nicht überwacht sind, sind die Lagerhallen der professionellen Unternehmen zumeist 24 Stunden kameraüberwacht. So kommt nicht von Ihrem Eigentum weg und Sie bekommen all Ihre Möbel unversehrt und vollständig zurück.

Wenn auch Sie auf der Suche nach einem professionellen Unternehmen zur Einlagerung oder dem Transport Ihrer Möbel in Hamburg und Umgebung sind, so sind Sie bei uns genau richtig. Schauen Sie einfach auf unserer Homepage vorbei. Wir beraten Sie gerne!